BSV-HALLE.de

Training im Wettkampfmodus

(MP) Am 4. Juli des Jahres versammelten sich die jüngsten Talente des Vereins mit denen aus Zeitz, Gera und Hohenlimburg, um ein wenig auf dem Wasser der Weißen Elster am Haynsburger Wehr zu trainieren. Immer die Regeln der 7. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt im Kopf hatten die Zeitzer Gastgeber wie gewohnt für gute Bedingungen gesorgt und ein gutes Trainingsareal auf dem Wasser hergerichtet. Die Kinder dankten es den Gastgebern mit tollem Eifer und Hingabe …

Es war der Wunsch vieler zu einem neuen Miteinander – unter den besonderen Bedingungen der Pandemie, die den normalen Saisonverlauf vollkommen verändert hatte. Sich in wettkampfnahen Bedingungen mal wieder aneinander zu messen – das konnte erstmals nach den Bedingungen der neuen Eindämmungsverordnung organisiert werden. Zuschauer sind wir Natursportler ja eh weniger gewohnt, so dass das Training mit Abstand und Hygiene durchgeführt werden konnte.

Die Nachwuchstrainer Monika Pfannmöller, Annett Esbach, Eric Borrmann und Rolf Herrmann konnten sich so Ihren Schützlingen engagiert widmen. Auf einem improvisierten wettkampfähnlichen Streckenprofil wurden von jedem Sportler vier Trainingsläufe durchgeführt – wie in alten Zeiten, mit der guten alten Stoppuhr und dem Mitlaufen des Kampfrichters an der Strecke. So kamen die Betreuer auf einige Kilometer zu Fuß, während die Kleinen sich auf dem Wasser abmühten.

Einige Schnappschüsse zeigen die Hingabe, mit denen die jungen Athleten „dabei“ waren.

IMG_3144

Upps, die Kante vergessen – aber Übung macht den Meister!

Beim Training am Nachmittag konnte dann all das geübt werden, was am Vormittag noch nicht geklappt hat. Besonders bei der Nachwuchsgruppe waren hier große Fortschritte zu sehen.

Es zeigte sich, dass das Heimtraining in den letzten Wochen – auch unter den bekannten erschwerten Umständen – gut angeschlagen hatte.

Nicht nur die Sonne lachte an dem Tag freundlich auf die Trainierenden herab – ihr Lächeln zog auch in die Mienen der Jüngsten ein, ebenso wie auf die Gesichter der Trainer. Schön, diese Begeisterung live erlebt zu haben.

Bildergalerie:

AUGENBLICKE
2010 - Junioren WM 136 12 01 Abpaddeln bei bestem Wetter Qualifikation Kanuslalom LK, U23, Olympia Bad Dürrenberg BSV Nachwuchs-Trainingslager im französische Sault Brenaz Müller / Müller qualifiziert für die Nationalmannschaft - Kanuslalomquali #3/#4 - Kanupark Markkleeberg | BSV Halle Herbstslalom Spremberg | Fotos BSV Halle / Paaschen Herbstslalom Spremberg | Fotos BSV Halle / Paaschen 14. Schlosswehrpokal Ostdeutsche Meisterschaft 2017 Spremberg Kanuslalom Landesmeisterschaft und Harzpokal Königshütte Kanuslalom Landesmeisterschaft und Harzpokal Königshütte Kanuslalom Landesmeisterschaft und Harzpokal Königshütte Kanuslalom Saaletour Dessauer Wasserschlacht | Foto © Thomas Steinberg Anpaddeln BSV Halle P1170844 D1B52511-4B04-4440-8427-5838AD1DC435 DSC_0172 WhatsApp-Image-2019-10-30-at-20.41.44 IMG_7888 15. Kanuslalom Nachwuchswettkampf Halle (Saale) Europameisterschaft Krakow mit Willi Braune, Leo Braune, Eric Borrmann IMG_6641 Schüler-Länder-Pokal Berlin Foto © BSV Halle
Ansprechpartner und Trainingszeiten Allgemeine Sportgruppe
Sektionsleiter:
Maik Stalp, Telefon 0172 3 62 53 53,
E-Mail: mast77[at]gmx.net
Trainingsbetrieb:
Turnhalle "Cantorgymnasium"
Trainingszeiten:
Donnerstags 20:00 - 22:00 Uhr
Sportliche Inhalte:
Allgemeine sportliche Übungen mit hohem Anteil an Soft-Fußball für Männer zwischen meist 20 und 60 Jahren.
Ansprechpartner und Trainingszeiten Volleyball
SEKTIONSLEITER
Randolf Henschel
Telefon:
E-Mail: randolf.henschel[at]t-online.de
TRAININGSBETRIEB
Turnhalle der Pestalozzi-Schule
TRAININGSZEITEN
Donnerstags 20:00 - 22:00 Uhr
SPORTLICHE INHALTE
Freizeitvolleyball für Männer mit Beteiligung am Wettkampfbetrieb auf Stadt- und Kreisebene (Alterstruktur von ca. 25 bis 55 Jahren).
Ansprechpartner Kanu-Polo

Das Kanu-Polo-Training findet im Rahmen des Breitensporttrainings statt.  Bei Interesse findet Ihr die Kontaktdaten hier.

Ansprechpartner und Trainingszeiten Gymnastik
SEKTIONSLEITERIN

Dr. Barbara Ochsler,
Tel: 0345 / 5501988,

TRAININGSBETRIEB

Turnhalle "Diesterwegschule"

TRAININGSZEITEN

Mittwochs 16:00 - 17:00 Uhr

SPORTLICHE INHALTE

Allgemeine sportliche Übungen mit hohem gymnastischen Anteil - mit und ohne Musikunterstützung, mit Fokus für Frauen ab 50 Jahre.

Ansprechpartner im Bootshaus
SEKTIONSLEITER

Helge Markwort
Mobil: 0177 6467546
E-Mail: bitte senden

BREITENSPORTWART

Ralf-Friedrich Voß
Mobil: 0162 9606689
E-Mail: bitte senden

BOOTSHAUSWART

Gerhard Berger
Tel: 0345 5200299
Mobil: 0176 55361999

ANSPRECHPARTNER CLUBHAUS NUTZUNG

Dr. Monika Pfannmöller
Mobil: 0173 4464212
E-Mail: bitte senden

 

Wichtig. Zur Beachtung.

Clubraum / Veranstaltungen

Zu organisatorischen Fragen bei der Belegung des Clubraumes kontaktieren Sie bitte den Ansprechpartner für Clubraumfragen.
Die Clubraumnutzungsordnung ist unbedingt zu beachten. Die Naturfreunde e.V. melden ihre Veranstaltungen über den Vorstand an. Eine externe Vermietung an Nichtvereinsmitglieder erfolgt üblicherweise nicht.

Übernachtungen

Übernachtungen von Wasserfreunden auf dem Gelände des BSV-Halle werden geregelt durch den Bootshauswart oder ggf. durch ein anderes Mitglied der Sektion Kanu.

 


Verein
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung
Vorstand
Anfahrt
Historie
Login
Medien
Newsarchiv
Wir über uns
Newsletter
Ansprechpartner
BSV:TV
Kanutube
Sportler
Trainingstermine
Trainingsgruppen
Vereinserfolge
Aktive Leistungssportler
Helden im Ruhestand
Trainer/Übungsleiter
Schnupper-Paddeln
Engagement
Nachwuchswettkampf
Partner

Soziale Medien
Twitter
Facebook
Youtube
Ansprechpartner
Kanu
Allg. Sportgruppe
Gymnastik
Volleyball
Wettkampfergebnisse
Kanuslalom.de
CanoeLiveResults

Auszeichnungen

Goldener Stern des Sports 2004
Grünes Band für Talentförderung 2007 / 2013/ 2019